Datum

12.12.2020

Uhrzeit

9:00 - 12:00

Labels

Vorgeschlagen

Pflegemaßnahme Kaolingrube

Das Naturschutzgebiet Kaolingrube bedarf auch in diesem Jahr wieder eine Pflegemaßnahme. Zweck ist das Entfernen der Verbuschung, damit für die Amphibien und Libellen genügend Lebensraum erhalten bleibt.

Nachdem Schafe und Ziegen das Jahr über einen Großteil an Mäharbeiten erledigt haben, wollen wir noch Reste und stehende Gehölze zurückschneiden.

Da 2020 ein besonderes Jahr ist, muss der Pflegeinsatz nach besonderen Regeln durchgeführt werden.

Nach derzeitiger Lage dürfen nur Zweierteams gebildet werden. Da das Gelände weitläufig genug ist, kann ausreichend Platz zwischen den Teams eingehalten werden.

Eventuelle Anpassungen zu den Terminen erforderlich werden, erfolgen entsprechende Anpassungen vor Ort und vor Einsatzbegin.

Leider wird es kein gemeinsames Mittagessen geben dürfen. Deswegen bitte Verpflegung und Getränke selbst mitbringen.

Wer möchte, kann eine Ast- oder Heckenschere, Rechen, Gabel oder auch eine Motorsense mitbringen.

Treffpunkt für die Einsätze ist der Parkplatz am Friedhof Ortenberg an der Straße in Richtung Usenborn.

Ein oder mehrere Einsätze können kurzfristig Witterungsbedingt oder auch Auflagenbedingt abgesagt oder verschoben werden. Wir informieren darüber hier und in den sozialen Medien.