Category : Mitmachzentrum

Helfer gesucht für kleinen Amphibienteich

Nachdem die Ente am Amphibienteich mit ihren Küken das Nest verlassen hat können die geplanten Arbeiten für den Teich wieder losgehen. Einige Vorarbeiten sind bereits erledigt. Geplant ist ein Arbeitseinsatz

Weiter lesen

Zeitintensive Kleinigkeiten

Es hilft ja nichts. Die berühmten Kleinigkeiten an Arbeiten müssen auch erledigt werden. Also hat sich gestern die AG Gebäude genau diesen Arbeiten angenommen. In den WC wurden neue Deckenlampen

Weiter lesen

Schwerstarbeit oder Extrem Schubkarring

Gestern traf sich die AG Außengelände mit ihren Helfern zu einem Arbeitseinsatz auf dem Gelände Haus an den Salzwiesen. Da am 25.5. bereits der Boden für den Barfußpfad abgezogen wurde

Weiter lesen

Der Hochteich wird gesetzt

Im Prinzip ist ein Hochteich nichts anderes als ein Hochbeet. Nur eben mit Wasser statt mit Erde gefüllt. Mehr oder weniger sich selbst überlassen, kann man dann erleben wie sich

Weiter lesen

Bänke für das grüne Klassenzimmer

Unser grünes Klassenzimmer hat jetzt auch Sitzgelegenheiten und kann sich jetzt auch wirklich Klassenzimmer nennen. Die Firma spielart GmbH hat gestern die 10 großen Sitzbänke aus Robinie geliefert und aufgebaut.

Weiter lesen

HR Fernsehen berichtet über unser Projekt

Die am 25. Mai während eines Arbeitseinsatzes stattgefundenen Dreharbeiten des HR Fernsehen wurden gestern ausgestrahlt. Sowohl Maintower als auch hessenschau konnten deshalb sicherlich höhere Einschaltquoten verzeichnen. Und wer es verpasst

Weiter lesen

Drohnenflug über unser Gelände

Mal einen Blick von oben auf unser Gelände und was wir daraus gemacht haben. Danke an unseren Drohnenpiloten und seine Mühe.

Endlich mal richtiges Männerspielzeug auf der Baustelle

Heute wurde mal richtiges Männergerät auf unserer Baustelle für das NABU Info- und Mitmachzentrum eingesetzt. So hatte die Dachdeckerfirma Brill aus Aulendiebach nicht nur den Kran gespendet sondern auch 20qm

Weiter lesen

Die letzten Erdarbeiten am Haus beendet

In nur insgesamt fünf Arbeitstagen hat die beauftragte Firma für die Arbeiten rund ums “Haus an den Salzwiesen” Großes geleistet. Es wurde gebaggert, gemauert, gepflastert, geschottert und eine Drainage verlegt.

Weiter lesen

Steinreich aber keine Kohle

Es hat sich wieder was in Sachen Erdarbeiten rund ums Haus getan. Randsteine sind gesetzt, Schotter als Spritzschutz wird eingebracht. Und auch die zweite Rampe am Hintereingang befindet sich in

Weiter lesen

Zum Seitenanfang