Unter dem Motto “Vereint für deinen Verein” findet noch bis zum 26. August die Aktion der Sparda-Bank Hessen statt.

Auch der NABU Ortenberg nimmt mit einem Projekt in der Kategorie Umwelt an dieser Aktion teil. Denn Einnahmen in die Vereinskasse über eigene Veranstaltungen sind seit Beginn der Corona-Krise auf Null gesunken. Aus diesem Grund freut sich der Vereinsvorstand über die Aktion der Sparda-Bank Hessen.

Den ersten fünf Vereine in der Kategorie Umwelt winkt ein Preisgeld in Höhe von 3.000 Euro. Mit diesem Geld würde der NABU Ortenberg Experimentierkisten für kleine und große Entdecker anschaffen wollen. Denn neben der Theorie in Form von Vorträgen soll auch die Praxis nicht zu kurz kommen.
Ob Mikroskope zur Beobachtung und Bestimmung von Kleinstlebewesen aus Boden und Gewässer bis hin zu Fledermausdetektoren und Analyse von Boden und Gewässer. All diese Sachen sind in der Anschaffung leider kostspielig.

Votingaufruf der Sparda-Bank Hessen

Deshalb beteiligt sich der Verein mit seinem NABU Info- und Mitmachzentrum in Ortenberg-Selters an dem Voting und bittet darum für das Projekt unter https://sparda-vereint.de in der Kategorie Umwelt abzustimmen. Jeder, der Mitmacht, kann und darf täglich aufs Neue abstimmen.