Jugendgruppe wieder unterwegs

Jugendgruppe wieder unterwegs

Das starke Team der Jugendgruppenleitung hat heute am 16.11.2019 ihre erste Zusammenkunft mit unserer Rasselbande. Bei kalten aber trockenem Wetter und bestens gegen die Witterungsverhältnisse gekleidet haben sich Betreuer und 16 Kinder zunächst im grünen Klassenzimmer gegenseitig vorgestellt.

Anschließend ging es auf eine Geländeerkundung und es wurden Samen gesammelt um später daraus Seedbombs, also Samenbomben, herzustellen.

Und zu guter Letzt wurde noch Tannenzapfen-Vogelfutter hergestellt. Eine matschige Angelegenheit, die aber für warme Hände gesorgt hat und für so manch verschmierte Ärmel. Aber allen hat es riesigen Spaß gemacht, sowohl den Kinden als auch den Betreuern. Ein gelungener Start in eine neue Ära der NAJU Ortenberg, wie auch die Rückmeldungen der Eltern über unsere WhatsApp-Gruppe bestätigen.

Eine kleine Abschlußrunde beendete den heutigen Tag und sicherlich werden noch viele interessante Themen, welche den Kindern wichtig sind, bei den nächsten Treffen berücksichtigt.

Danke an unser 5-köpfiges Betreuerteam und unsere starke Rasselbande für den gelungenen Start.

ggf. muss erst das Cookie in den Einstellungen zugelassen/eingeschaltet werden!

Zum Seitenanfang