Ende März diesen Jahres wurde vor Ort die Küchenplanung durch das ausführende Unternehmen gemeinsam mit uns besprochen. Mit der großen Erfahrung eines Küchenstudios wurde aus unserer anfänglichen Planung schnell ein überarbeitetes, professionelles  Konzept. 

Und am 2. Mai soll dieses Konzept endlich Wirklichkeit werden.  Dann nämlich kommt sie, unsere neue Küche und wird aufgebaut. Das bedeutet für die AG Gebäude bis dahin, knapp eine Woche vor Auslieferung, dass alle Arbeiten im Küchenbereich abgeschlossen sein müssen. Kabelzuführung zum und am  Schalttableau muss verputzt werden und der Küchenboden muss verlegt werden. Die Elektrik ist dank dem Einsatz der ausführenden Fachfirma bereits vorbereitet. Und mit unserer tollen und eingespielten Manschaft sind wir dieser Aufgabe gewachsen und legen uns heute richtig ins Zeug.