Aufbauhelfer für unseren Amphibienzaun und Kontrolleure gesucht

Aufbauhelfer für unseren Amphibienzaun und Kontrolleure gesucht

Aufbauhelfer für unseren Amphibienzaun und Kontrolleure gesucht

Foto: NABU Ortenberg

Liebe Naturfreunde,

im letzten Jahr haben wir an unserem Amphibienzaun über 800 Tiere sicher über die Straße geholfen. Auch wenn wir mit dem NABU Info- und Mitmachzentrum alle Hände voll zu tun haben, möchten wir unsere wandernden Schützlinge auch 2019 nicht allein über die Straße gehen lassen.

Wir brauchen daher dringend einige freiwillige Helfer, die sich an der „Aktion Krötenzaun“ beteiligen möchten.

 

 

Wie läuft es ab?
Frühzeitig muss der Krötenzaun sicher aufgebaut und Eimer eingegraben werden.

Foto Katja Klier Heil

Während der Wanderzeit muss zweimal täglich (früh und abends) die Zählung und Kontrolle erfolgen und alle Tiere sicher über die Straße und in den Teich gebracht werden

Insgesamt wird die „Aktion Krötenzaun“ sich etwa über zwei bis drei Wochen erstrecken.

Nach Abschluß der Wanderung muss der Zaun abgebaut, gereinigt und für den nächsten Einsatz wieder eingelagert werden.

Je mehr Personen mitmachen, desto weniger Termine werden es natürlich für den Einzelnen.

Termine
Am 02.03.2019 um 14:00 Uhr wird eine Einweisung im Vereinsheim in Ortenberg-Selters stattfinden, an dem wir unsere Erfahrungen aus dem letzten Jahr mit Euch teilen möchten und bestehende Fragen geklärt werden sollen.

Am 10.03.2019 um 10:00 Uhr beginnt der Zaunaufbau. Für eine kleine Stärkung wird gesorgt sein.
Treffpunkt ist der Parkplatz am Friedhof: An der Sandkaute (Richtung Usenborn).

Bitte an Spaten, Handschuhe und wetterfeste Kleidung denken.
Da der Termin wetterbedingt kurzfristig abgesagt werden kann, bitte vor Anfahrt noch mal kurz auf unserer  Homepage nachschauen.

Gerade nach dem schwierigen Winter werden die Amphibien es uns sicher danken und hoffentlich für reichlich Nachwuchs sorgen.

Wir freuen uns über jeden, der helfen möchte,

liebe Grüße

Katja Klier Heil
Nabu Ortenberg

www.nabu-ortenberg.de
amphibien@nabu-ortenberg.de

Zum Seitenanfang