Ein neuer Anblick

Ein neuer Anblick

Ein neuer Anblick

Was für ein Anblick! So zumindest haben jetzt alle reagiert, die zum ersten Mal das Vereinsheim ohne Gerüst gesehen haben.

Statt wie bisher weiße Mauersteine mit Löcher und Spalten zeigt sich das gesamte Gebäude von außen jetzt in seinem neuen Holzkleid. Und auch der Parkplatz ist keine Schlammwüste mehr, sondern wurde inzwischen neu geschottert. Man kommt jetzt endlich wieder trockenen und sauberen Fußes ins Haus. Wir sind bereit für die nächsten Arbeitsschritte am und im Haus. 

 

Zum Seitenanfang