Zaunbau Kaolingrube zur Magerrasenpflege durch Ziegen

Zaunbau Kaolingrube zur Magerrasenpflege durch Ziegen

Zaunbau Kaolingrube zur Magerrasenpflege durch Ziegen

Unserem Aufruf zum Arbeitseinsatz in der Kaolingrube am 1.9. sind 10 Helfer gefolgt. Ziel war es das Naturschutzgebiet weiträumig einzuzäunen um anschließend die Ziegen zur Magerrasenpflege dorthin zu bringen.

Zunächst wurde mittels Freischneider für den Zaun der Weg geebnet. Und danach hieß die gesamte Kaolingrube mit den Zäunen zu sichern. Eine anstrengende Arbeit in dem doch unwegsamen Gelände. Doch davon ließen sich die Helfer nicht abschrecken und haben mehrere 100m Zaun gestellt. Im Anschluß an die Arbeiten ging es dann zu einem gemeinsamen Mittagessen ins Vereinsheim, wo Beate und Klaus dankenswerter Weise die Verpflegung mit einer kräftigen Suppe und Würstchen schon vorbereitet hatten.