Hurra es wird Frühling

Hurra es wird Frühling

Hurra es wird Frühling

Das bemerken auch die Tiere. Die Kröten, Molche und Frösche beginnen wieder zu wandern. Aus ihren Winterquartieren ziehen sie zielstrebig zu Ihrem Geburtsort, einem Gewässer zum Ablaichen. Viele werden aber leider auf den Straßen in der Nähe der Laichgewässer überfahren. Sehr schade! Wir vom NABU wollen etwas dagegen tun und möglichst vielen Tieren ein sicheres Geleit über die Straße bieten. Unser Krötenzaun soll dazu nun wieder aufgebaut werden an der Straße nach Usenborn auf Höhe des Naturschutzgebietes „Kaolingrube“, einigen besser bekannt als „Sandkaute“.

Wer kann uns am kommenden Samstag, den 17.März ab 10 Uhr beim Aufbau des Zaunes helfen? Wer hat darüber hinaus auch Interesse an den täglich notwendigen Kontrollen und am „Übersetzen“ der Tiere?

Bitte meldet euch oder kommt einfach am Samstag zum Treffpunkt: Parkplatz am Friedhof Ortenberg, gegenüber der Kaolingrube.

Vielen Dank für eure Unterstützung.