Flechtkurs im Haus an den Salzwiesen

Flechtkurs im Haus an den Salzwiesen

Flechtkurs im Haus an den Salzwiesen

Unter dem Motto Natürlich Flechten finden in diesem Jahr zum ersten Mal Flechtkurse statt, die vom NABU Ortenberg veranstaltet werden. Gemeinsam mit der gelernten Korbmacherin Katja Schyrer aus Ranstadt können Interessierte das Flechten mit Weiden erlernen.

Der erste von insgesamt sieben Flechtkursen fand am 8.3.2014 im Vereinsheim “Haus an den Salzwiesen” in Ortenberg-Selters statt. Vier Kursteilnehmer ließen sich an diesem Tag in die Kunst des Weidenflechtens einweisen. Aufmerksam wurde den Ausführungen der Kursleiterin gefolgt. Nach und nach nahm so der Korb seine Form an.

Weil für das Flechten auch einiges an Kraft benötigt wird gab es zwischendurch ein zünftiges Mittagessen aus den Töpfen der Kursleiterin. Gut gestärkt ging es anschließend in die zweite Runde. Und das ist wörtlich zu nehmen. Denn einen runden Korb herzustellen, dazu bedarf es viel Geschick und kräftiges Zupacken. Alle Beteiligten hatten ihren Spaß bei der Arbeit und Lachen schallte hin und wieder durch das NABU Vereinsheim.

Mit gelegentlicher Unterstützung der Korbmacherin konnte zum Schluss jeder seinen fertigen Weidenkorb mit nach Hause nehmen.

Alle Termine der Flechtkurse

Zum Seitenanfang